Zum Inhalt

Mein Weg – Pilger sein, im täglichen (Arbeits-)Leben

Ich lade Sie, ich lade Dich ein in den nächsten Monaten mitzugehen und die Reise: Mein Weg – Pilger sein, im täglichen (Arbeits-)Leben in eine neue Arbeitswelt zu wagen. Was kann eine Anlehnung an den Jakobsweg in der Business-Welt im Gedanken von NewWork, von Purpose Driven Organisationen und den Gedanken der Agilität ermöglichen.

„Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen. Drum nähme ich den Stock und Hut und tät das Reisen wählen.“  

Matthias Claudius (1740-1815)

Seit ich 2016 in 2,7 Millionen Schritten, 1800km und in 65 Tagen von Wien nach Le Puy-en-Velay (Frankreich), entlang des Jakobsweg gegangen bin, hat sich mein Blick auf die Arbeitswelt sehr verändert.

Was ich davon in mein Unternehmen und in meiner Arbeit als Business-Coach mitgenommen habe, möchte ich in den nächsten Monaten in einem Versuch des Transfers meiner Erfahrungen und Erkenntnisse dieser Reise in die Arbeitswelt und Alltagswelt wagen.

Anhand der vielen Geschichten, die ich dabei erlebt habe, werde ich einen Bogen spannen vom Aufmachen bis zum Nachhause kommen.

Transfer-Themen zu NewWork, zu Purpose Driven Organisationen und zur Agilität werden unter anderen sein:

  • (Ur-) Vertrauen
  • Bon Camino
  • Resilienz
  • Ruhetag- Heute geschlossen
  • Um-, Irrwege
  • Offenheit
  • Entlastung Anderer
  • Großzügigkeit
  • Bescheidenheit
  • Reduktion
  • Ankommen
  • Nachhause kommen

Ich freue mich auf Ihre, Deine Begleitung frei nach meinem Motto:

„Auf den Weg machen und dabei Zielen begegnen.“

Johannes Wirgler (1980 – ?)

Hier wird es eine Sammlung aller Artikel zu dem Thema, Mein Weg – Pilger sein, im täglichen (Arbeits-)Leben geben: https://www.potentialberatung.at/tag/mein-weg/


Gehen Sie den ersten Schritt, um Ihren Zielen zu begegnen.

Entdecken Sie mit mir gemeinsam in einem systemischen Business-Coaching Ihre eigenen Lösungen und Stärken. Betreten Sie selbstbewusst neue Chancen und unbekanntes Terrain, gestärkt durch neu entdeckte persönliche Ressourcen. Auf diese Weise steigern Sie nicht nur Ihre eigenen Karrierechancen, sondern überraschen auch Ihre Kunden und Mitarbeiter:innen, was direkt zum Erfolg Ihres Unternehmens beiträgt.

Der erste Schritt

Termin vereinbaren

Lassen Sie uns gemeinsam den Weg einschlagen.

Ich freue mich darauf, Sie und Ihr Unternehmen kennenzulernen.